Einfamilienhaus für fleißige Hände – nahe Ludolfingerplatz!

Objektart

Haus


Details

Ort
Berlin
PLZ
13465
Objektnummer
A2804
Baujahr
1927
Kaufpreis
769.500,00 EUR
verfügbar ab
kurzfristig möglich

Flächen

Wohnfläche
110 m²
Grundstücksfläche
485,00 m²
Anzahl Zimmer
5

Austattung

Einbauküche
Ja
Keller
Ja
Gäste WC
Ja
Gartennutzung
Ja
Garage
Ja

Objektbeschreibung

Das Einfamilienhaus steht uneinsehbar auf dem real geteilten hinteren Trenngrundstück, das 485 m² groß ist. Es ist mittig auf dem Grundstück platziert mit Garten sowohl vor als auch hinter dem Haus. Die Zufahrt und Erschließung ist mit einem ortsüblichen Geh-, Fahr- und Leitungsrecht über das vordere Grundstück geregelt, welches mit einem kleinen Mehrfamilienhaus bebaut ist. Das Haus in Massivbauweise ist 1927 entstanden, im Jahr 2001 erfolgte eine Teilsanierung bei der die Fenster größenteils gegen neue Kunststoffisolierglasfenster ausgetauscht wurden und das Dach erneuert wurde. Im Jahr 2020 wurde eine neue Gasheizung installiert. Erforderliche Instandsetzungsarbeiten erfolgten jeweils zeitnah, so dass sich das Haus insgesamt in einem guten und zeitgemäßen Zustand befindet. An der linken Grundstücksgrenze steht eine Garage zur Nutzung bereit.

Ausstattung

Über den seitlichen Hauseingang gelangt man in die Eingangsdiele. Von hier ist der Zugang zum Wohnzimmer, Küche und Gäste-WC möglich, darüber hinaus über ein Raumspartreppe in den ausgebauten Spitzboden. Dieser kann zum Beispiel gut als Büro nutzbar sein. Das lichtdurchflutete Wohnzimmer mit vorgelagerter Terrasse ist nach Westen ausgerichtet. Die Küche ist komplett eingerichtet, die Einbauküche jedoch schon etwas in die Jahre gekommen. Vom Wohnzimmer gelangt man in das 2. Zimmer mit einem funktionsfähigen Kachelofen. Von hier ist über einen kleineren Raum das Schlafzimmer mit Ensuite-Bad zugänglich. Das tagesbelichtete Bad ist raumhoch neutral weiß gefliest und mit Badewanne, Waschtisch mit Verspiegelung, Badschrank, wandhängendem WC und Handtuchhalterheizkörper ausgestattet.

Lage

Als Gartenstadt konzipiert ist Frohnau der beliebteste Ortsteil von Reinickendorf, der auch gehobenen Wohnansprüchen gerecht wird. Viele Künstler und Intellektuelle haben Frohnau als ihr Wohndomizil auserwählt. Die Bebauung ist geprägt von hübschen Einfamilienhäusern und einigen Stadtvillen. Der Ludolfingerplatz, von dem der Karmeliterweg abzweigt, bildet gemeinsam mit dem Zeltinger Platz das Zentrum Frohnaus. Hier sind vielfältige Geschäfte, gemütliche Restaurants und Cafés, Apotheken, Friseure, eine Post und Banken zu finden. Direkt am Zeltinger Platz befindet sich die denkmalgeschützte Johanniskirche, am Ludolfingerplatz der 30 m hohe Casinoturm, ein Wahrzeichen Frohnaus. Zwei Grundschulen sowie die Evangelische Schule (Privatschule) sind fußläufig erreichbar. Bis zum S-Bahnhof Frohnau (S1) sind es nur wenige Schritte. Von hier fährt man bis zur Friedrichstraße, die sich als Einkaufs- und Flaniermeile großer Beliebtheit erfreut, circa 25 min.

Sonstiges

Eine BESICHTIGUNG vereinbaren wir gern individuell mit Ihnen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf zur Abstimmung eines Termins. Bitte beachten Sie, dass dieses Angebot anhand der uns zur Verfügung gestellten Daten und Unterlagen erstellt wurde. Trotz aller Sorgfalt können wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben keine Gewähr übernehmen. Im Falle noch zu erbringender Bauleistungen sind die Angaben im Kaufvertrag maßgebend. Im Übrigen verweisen wir auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum und ein zwischenzeitlicher Verkauf bleiben vorbehalten.

Energieausweis

  • Ausweisart
    Verbrauch
  • Baujahr
    1927
  • Mit Warmwasser
    Ja
  • Gültig bis
    30.04.2022
  • Energieverbrauchskennwert
    139.40 kWh/(m²*a)
  • Energieeffizienzklasse
    E
    • A+
    • A
    • B
    • C
    • D
    • E
    • F
    • G
    • H
    0 25 50 75 100 125 150 175 200 225 >250

    Ansprechpartner

    Herr
    Oliver, Korn
    Tel.: +49 30 28 44 96 40

    Weitere Objektbilder

    Ihre Anfrage