Schöner Altbau - mit guter Wertentwicklungsperspektive!

Details

Objekt ID:
A2632
Wohnfläche:
139,00 m2
Anzahl Zimmer:
4
Baujahr:
1905
Adresse:
10629 Berlin
Typ Energiepass:
Verbrauch
Objektart:
Wohnungen
Befeuerung:
Ölbefeuerung
Energieverbrauchkennwert:
173,00
Kaufpreis:
659.500,00 €
Vermietet:
Ja
Mieteinnahmen:
1.906,00 € (monatlich)
22.872,00 € (jährlich)

Sonstige Ausstattung / Merkmale

Badezimmerfenster, Einbauküche, Holzdielen, Parkettboden, Personenaufzug, Zentralheizung

Beschreibung

Der repräsentative, klassische Altbau wurde circa 1905 errichtet und steht unter Denkmalschutz. Das Gebäude mit seiner attraktiven, gegliederten Straßenfassade besteht aus einem Vorderhaus sowie einem rechten und linken Seitenflügel.

Die Wohnungen im Erdgeschoss werden gewerblich (Büro / Praxis) genutzt. In den oberen Etagen befinden sich überwiegend großzügige Altbauwohnungen mit Loggien und Balkonen. Das Dachgeschoss ist ausgebaut.

Die einzelnen Etagen sind bequem mit dem Aufzug oder über das herrliche Treppenhaus zu erreichen, welches momentan komplett renoviert wird.

Über den gepflegten und schön angelegten, grünen Hofgarten kommt man in die Seitenflügel. Im Hof befinden sich Abstellmöglichkeiten für die Fahrräder.

Lage

Die grüne, verkehrsberuhigte Straße (Tempo 30) liegt in Charlottenburg, einem der besten und nachgefragtesten Wohnbezirke Berlins, zwischen dem Kracauerplatz und der Droysenstraße.

Das Haus ist fußläufig entfernt vom oberen (westlichen) Teil des Kurfürstendamms und der Wilmersdorfer Straße, einer der beliebtesten Einkaufsstraßen Berlins. Zahlreiche Bars, Restaurants und Cafés sowie ein umfangreiches, breitgefächertes Einkaufsangebot machen diese ruhige, gleichzeitig aber zentrale Lage so beliebt.

Die öffentliche Anbindung ist gut. Die U-Bahnhöfe Adenauerplatz und Wilmersdorfer Straße und die S-Bahn-Station Charlottenburg sind zu Fuß in wenigen Minuten erreichbar.

Ausstattungsbeschreibung

Die helle und freundliche Wohnung befindet sich im Erdgeschoss des Vorderhauses.

Die Fläche hat eine gute und praktische Aufteilung. Zwei Räume sind zur Straße ausgerichtet, zwei weitere Räume zum ruhigen Innenhof. Im vorderen Bereich gibt es ein separates Gäste-WC, währenddessen sich das Hauptbad im hinteren Bereich befindet.

Die Wohnung weist zahlreiche typische Altbaumerkmale auf - angefangen bei den Raumhöhen von circa 3,50 m mit teilweise schönen Stuckverzierungen an den Decken bis hin zu den typischen Altbauholzböden, als Fischgrätparkett oder als Diele. Das Bad, das WC und die Küche hingegen sind gefliest. Die Küche befindet sich im hinteren Teil der Wohnung und ist mit einer Einbauküche ausgestattet.

Bei den Fenstern handelt es sich weitestgehend um aufgearbeitete Holzdoppelkastenfenster. Im Bereich der Küche und des Bades wurden diese gegen Kunststofffenster ausgetauscht.

Die Elektrik wurde gänzlich 1992 erneuert.

Das Haus hat einen sehr guten Erhaltungszustand. Derzeit werden die Treppenaufgänge einschließlich der Eingangs-türen malermäßig komplett überarbeitet und ein schöner Sisal neu verlegt. Ein Instandhaltungsrückstau ist nicht zu erkennen.

Die Fläche wird seit 1992 durchgängig als Arztpraxis genutzt und ist entsprechend umgebaut. Eine behördliche Genehmigung für zweckfremdete Nutzung wurde erteilt. Der Mietvertrag läuft langjährig und störungsfrei. Es bestehen keine Mietrückstände. Der Mietvertrag hat eine Laufzeit bis 2022 sowie zwei Verlängerungsoptionen. Bei Inanspruch-nahme der ersten Option erhöht sich der Mietzins um 10 %. Bei einem späteren Auslaufen des Vertrages ist eine weitere Mieterhöhung auf das dann aktuelle Mietpreisniveau zu erwarten.

Eine sichere und langfristige Kapitalanlage mit guter Wertentwicklungsperspektive!

Informationen

Eine BESICHTIGUNG vereinbaren wir gern individuell mit Ihnen. Wir freuen uns auf Ihren Anruf zur Abstimmung eines Termins.
Bitte beachten Sie, dass dieses Angebot anhand der uns zur Verfügung gestellten Daten und Unterlagen erstellt wurde. Trotz aller Sorgfalt können wir für die Richtigkeit und Vollständigkeit der Angaben keine Gewähr übernehmen. Im Falle noch zu erbringender Bauleistungen sind die Angaben im Kaufvertrag maßgebend. Im Übrigen verweisen wir auf unsere Allgemeinen Geschäftsbedingungen. Irrtum und ein zwischenzeitlicher Verkauf bleiben vorbehalten.

Unsere Anschrift

Lanz & Melzer ImmobilienService GmbH
Marienstrasse 13a
10117 Berlin
Telefon:

Direktanfrage Objekt ID A2632

Objektanfrage
* Pflichtfeld
Wird gesendet